Staatsstraße 2221 (Ziswinger Straße) in Möttingen von Juni 2024 bis August 2024 gesperrt! Danach aber noch weitere Sperrung der St. 2221 nach Ziswingen notwendig!

  • Aus dem Rathaus
  • Bauen
  • Verkehr

Die Ziswinger Straße in Möttingen wird wegen Kanalbauarbeiten vom 03.06.2024 bis 16.08.2024 gesperrt. Nach dem Ende der Kanalbauarbeiten in Möttingen und in Ziswingen plant das Staatliche Straßenbauamt Augsburg die Erneuerung des Straßenabschnitts zwischen Ziswingen und Möttingen. Der genaue Fertigstellungstermin hierfür ist noch nicht bekannt!

Aufgrund Kanalbauarbeiten wird die Ziswinger Straße in Möttingen voraussichtlich vom 03.06.2024 bis 16.08.2024 vollständig gesperrt. Pläne der Umleitungen in Möttingen, Mönchsdeggingen und Hohenaltheim können in der Anlage heruntergeladen werden.

Nach dem Ende der Kanalbauarbeiten in Möttingen und in Ziswingen plant das Staatliche Straßenbauamt Augsburg die Erneuerung des Straßenabschnitts zwischen Ziswingen und Möttingen. Diese Maßnahme soll etwa zwei Monate dauern, nach deren Abschluss soll die Ortsdurchfahrt Ziswingen durch das Staatliche Bauamt wiederhergestellt werden. Hierfür wird eine Dauer von etwa einem Monat veranschlagt. Endgültige Termine für das Ende der Baumaßnahmen gibt es aber noch nicht. Wann die Strecke von Möttingen nach Ziswingen wieder frei ist, kann deshalb noch nicht abschließend vorhergesagt werden!

Alle Nachrichten